Die Nationale Radlogistik-Konferenz des RLVD ist die zentrale Fachkonferenz und Leistungsschau für urbane Logistik mit Lastenrädern. Bei der 2. Nationalen Radlogistik-Konferenz werden 250 Teilnehmende aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Verwaltung über die aktuellen Trends der Radlogistik diskutieren.

28./29. September 2021
Frankfurt/M | House of Logistics & Mobility (HOLM)

Hauptpartner der Konferenz sind das hessische Verkehrsministerium, die Gastgeberstadt Frankfurt am Main und die Frankfurt University of Applied Science.

Die zweitägige Konferenz verbindet hochkarätige Fachbeiträge im Frankfurter House of Logistics & Mobility (HOLM) mit praxisnahen Einblicken in die Radlogistik. Im Ausstellungsbereich und bei einer Radlogistik-Exkursion präsentieren sich die Pioniere emissionsfreier urbaner Logistik mit Lastenrädern.

Eröffnungsredner: Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir

Konferenzort HOLM

Hauptpartner

Logo Hessisches Verkehrsministerium
Logo Verkehrsdezernat Frankfurt

RLVD-Konferenzteam

Arne Behrensen & Martin Seißler
RLVD-Fachvorstände Konferenz

Kontakt:
konferenz@rlvd.bike
030 / 2978-1118