Dokumentation

3. Nationale Radlogistik-Konferenz

20./21. September 2022 in Hannover

 

Rund 200 Fachbesucher:innen und 25 Aussteller nahmen am 20./21. September an der 3. Nationalen Radlogistik-Konferenz in Hannover teil. Thema der Konferenz: Wie kommen 30 Prozent der Logistik auf emissionsfreie und stadtverträgliche Lastenräder?

Oberbürgermeister Belit Onay eröffnete die zweitägige Fachkonferenz, die maßgebliche Unterstützung von der Stadt und der Region Hannover sowie dem Land Niedersachsen erhielt.

Partner, Aussteller und Beiträge sowie Fotos und Videos der Konferenz dokumentieren wir auf dieser Seite. Ort und Termin der 4. Nationalen Radlogistik-Konferenz im Jahr 2023 geben wir über den RLVD-Newsletter bekannt.

Partner & Sponsoren

Konferenzpartner

Logo VCD
ZIV Zweirad Industrie Verband

Konferenzsponsoren

Fulpra Motors
GREEN PLANET ENERGY
Velogold Cargobikes Hannover
CLAC Citylogistik

Programm

Dienstag, 20. September 2022

Exkursionstag

11.30 - 13.00 | Soft-Opening mit Räderschau & Netzwerken

Ort: Trammplatz vor dem Neuen Rathaus, 30159 Hannover

Begrüßung & Eröffnung

Dr. Tom Assmann, RLVD-Vorsitzender
• Lars Wichmann, Geschäftsführer VELOGOLD GmbH & Co KG
Tim Gestenberger, Landeshauptstadt Hannover, Stabsstelle Smart City
Tricargo eG – von Hamburg nach Hannover
• Michel van Eijnatten, Fulpra Motors B.V.

13.00 | Begrüßung durch Oberbürgermeister Belit Onay

Ort: Trammplatz vor dem Neuen Rathaus, 30159 Hannover (bei starkem Regen im Neuen Rathaus)

Ab 13.30 | Exkursion zu Orten & Akteuren der Radlogistik

Bitte eigenes Lastenrad/Fahrrad mitbringen! Fahrradvereihangebote in Hannover.

Stationen der Exkursion:

Ab 18:00 | Abendveranstaltung und Buffet

Ort: Leibniz Universität Hannover, „Conti-Campus“, Königsworther Platz 1, 30167 Hannover

18:30 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. rer. nat. Michael H. Breitner; Vortrag über USEfUL durch Nicole Lüddemann

19:00 Uhr: Preisverleihung „Radlogistik-Versender des Jahres“

Belit Onay, Oberbürgermeister der Stadt Hannover

Oberbürgermeister Belit Onay begrüßt die Konferenzgäste am Neuen Rathaus.

Tretwerk Radkurier Radlogistik in Hannover

Radlogistik in Hannover: Tretwerk Fahrradkuriere

Mittwoch, 21. September 2022

Fachkonferenz und Ausstellung

Ort: Hannover Congress Centrum (HCC)

08:15 - 09.15 | Netzwerkfrühstück (separate Anmeldung)

Das Mobilitätsforum Bund lädt zum Netzwerkfrühstück ein. Thema: „Was muss passieren, damit Lastenräder bei Ausschreibungen besser punkten?“

Separate Anmeldung bis 19. September nötig. Einladung und Anmeldung.

 

09:30 - 10.00 | Konferenzeröffnung
  • Begrüßung:
  • Grußworte:
    • Ulf-Birger Franz, Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung der Region Hannover
    • Dr. Berend Lindner, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung (per Video)
    • Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, Koordinator der Bundesregierung für Güterverkehr und Logistik (per Video)
10:00 - 10:30 | Keynote

Andreas Schumann, Vorsitzender des Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste – BdKEP (Berlin): „Die Logistikbranche und das Lastenrad: Pioniere, Widerstände, Chancen und Grenzen“

Diskutant: Matthi Bolte-Richter, Geschäftsführer noord transport (Kiel)

11:00 - 12:00 | Kommunale Radlogistikkonzepte
12.00 - 14.15 | Mittagspause und optionale Workshops

Buffet im Ausstellungsbereich

Optionale Workshops:

  • 12:00 – 12:40: Eine deutschlandweite Buchungsplattform für Radlogistik-Dienstleistungen
    Input und Moderation: Klaus Grund – Sachen auf Rädern (Frankfurt/M)
  • 12:45 – 13:25: Initiative offene KEP-Standards – digitale Schnittstellen als Erfolgsfaktor für die Radlogistik
    Input und Moderation: Andreas Schumann – BdKEP (Berlin)
  • 13:30 – 14:10: Standardisierung von Aufbauten und Wechselsystemen für die Radlogistik
    Input und Moderation:
14:15 - 15:00 | Effiziente Lastenräder

Welche Komponenten machen Schwerlasträder fit für die harten Belastungen im Alltag der Radlogistik?

  • André Claußen, tricargo: Vom Radlogistik-Unternehmen zum Lastenrad-Hersteller
  • Jochen Coconcelli, Fahrwerker: Komponenten für Schwerlasträder als Geschäftsfeld
  • Robert Teschendorf, NOCA Mobility: Online-Shop und Einkaufsgemeinschaften für Lastenrad-Komponenten
  • Stefan Räth, CITKAR: Serieller Hybrid-Antrieb für Schwerlasträder
15:00 - 15:45 | Fahrer:innen in der Radlogistik

Zu den Zielen des RLVD gehören „faire und sichere Arbeitsverhältnisse und eine Stärkung der Stellung von Berufsradfahrer:innen“. Was braucht es dafür?

16.30 - 17.30 | Politische Regulierung und Förderung von Radlogistik

Große Schwerlasträder erschließen neue Einsatzfelder für das Fahrrad. Aber sie sind auch eine Herausforderung für die Fahrradbranche und die Radverkehrsförderung. Wo liegen die Grenzen des Fahrrads? Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen und Förderung braucht die Radlogistik?

17:30 - 17:45 | Resümee & Ausblick

Martin Schmidt, stellv. RLVD-Vorsitzender

Ab 19.00 | offener RLVD-Mitgliedertreff

Offen für alle RLVD-Mitglieder und Interessierte. Bitte hier anmelden.
Achtung, separater Ort!: Brauhaus Ernst August; Schmiedestraße 13, 30159 Hannover

Grußwort: Dr. Berend Lindner, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

Grußwort: Ulf-Birger Franz, Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung der Region Hannover.

Ort des Fachkonferenztag: Niedersachsenhalle des Hannover Congress Centrum HCC.

Donnerstag, 22. September 2022

Zusatzprogramm auf der IAA Transportation

VDA-Geschäftsführer Jürgen Mindel (auf Lastenrad) mit RLVD-Vertretern.

Ausstellung

Am 21. September präsentierten sich über 25 Aussteller im Hannover Congress Centrum (HCC). Am 22. September waren sie eingeladen, sich zusätzlich und kostenfrei auf dem Cargobike Parcours der IAA Transportation und am Cargo Bike of the Year Award zu beteiligen.

Aussteller

RYTLE
CLAC Transportmanagement-System für urbane Logistik

Presse

Kontakt

Die Nationale Radlogistik-Konferenz wird von RLVD-Mitglied und -Partner cargobike.jetzt organisiert.

konferenz@rlvd.bike
+49 30 2978-1118

Arne Behrensen
Fachvorstand Konferenz

Martin Seißler
Fachvorstand Konferenz

Gabriele Commisso
Projektleitung Konferenz